Fruchtbare Tage

Fruchtbare Tage berechnen

Wann kann ich schwanger werden? Und wie kann ich die fruchtbaren Tage berechnen?

Grob gesagt werden als fruchtbare Tage die Tage im Zyklus einer geschlechtsreifen Frau bezeichnet, an denen sie schwanger werden kann.
Eine Frau hat rund sechs fruchtbare Tage pro Zyklus. Zu beachten ist dabei, dass die Frau selbst nur wenige Stunden fruchtbar ist, denn sie trägt die Eizelle in sich, welche nach dem Eisprung nur für rund 18 Stunden von einem Spermium befruchtet werden kann. Die Lebensdauer der Spermienzellen beträgt etwa drei bis fünf Tage.
Addiert man diese beiden Zeitspannen, so ergibt sich für die Berechnung der fruchtbaren Tage eine Zeitspanne der Fruchtbarkeit als Paar von insgesamt sechs Tagen. Die Frau kann somit aufgrund der Überlebenszeit der Spermien an den fünf Tagen vor dem Eisprung und am Tag vom Eisprung selbst schwanger werden. Diese sechs fruchtbaren Tage zu berechnen bietet sich somit gezielt für Kinderwunsch- und Verhütungszwecke an.


In den folgenden Kapiteln können Sie mehr zum Thema fruchtbare Tage berechnen herausfinden:

 

Fruchtbare Tage der Frau

Der weibliche Zyklus lässt sich in drei Phasen einteilen. Der Zyklus beginnt mit einer unfruchtbaren Phase, gefolgt von der fruchtbaren Phase während des Eisprungs und zum Zyklusende hin geht er wieder in eine unfruchtbare Phase über.

Fruchtbare Tage & Verhütung

Frauen die ihre fruchtbaren Tage berechnen möchten, um an diesen gezielt zu verhüten, sollten einige Dinge berücksichtigen. Die fruchtbaren Tage auf Basis historischer Zyklusdaten bzw. Zykluslängen zu berechnen funktioniert nicht, wenn eine sichere Verhütung gewünscht ist.

Wann sind die fruchtbaren Tage?

Um die fruchtbaren Tage im Voraus berechnen zu können müsste man wissen, wann im weiblichen Zyklus der Eisprung stattfindet. Dieser findet jedoch geschützt und verborgen, meistens völlig unbemerkt, im Körper der Frau statt.

Fruchtbare Tage und schwanger werden

Paare, die ihre fruchtbaren Tage berechnen und ihr Liebesleben darauf ausrichten, werden schneller schwanger. Aus diesem Grund ist es für Paare mit bestehendem Kinderwunsch von großem Interesse, die fruchtbaren Tage und den bevorstehenden Eisprung zeitlich so genau wie möglich einzugrenzen.

Anzeichen für die fruchtbaren Tage

Auch wenn der Eisprung im Verborgenen des Körpers stattfindet, gibt es verschiedene Anzeichen des weiblichen Körpers, die darauf hindeuten, dass die fruchtbaren Tage des weiblichen Zyklus erreicht sind. Hierzu gehören zum Beispiel die Veränderungen des Zervixschleims.