Welche Verhütung an den fruchtbaren Tagen

Welche Verhütung an den fruchtbaren Tagen?

Hier finden Sie einen kleinen Überblick über die verschiedenen Barriere-Verhütungsmethoden, die Sie gezielt zur Verhütung an den fruchtbaren Tagen verwenden können. Der Pearl-Index bildet hierbei ein Beurteilungsmaß der Sicherheit dieses Verhütungsmittels: je kleiner der Index, desto sicherer ist die Verhütungsmethode während der fruchtbaren Tage. Wenden beispielsweise 100 Frauen ein Jahr lang das Kondom an und es werden in diesem Zeitraum drei Frauen während der fruchtbaren Tage schwanger, so beträgt der Pearl-Index 3 (Index-Schwankungen sind hier auf die korrekte Anwendung der Methoden zurückzuführen).

 

 

 

verhuetung kondomKondom

Das Kondom fängt bei richtiger Anwendung sicher den Samen auf und verhindert so eine Befruchtung während der fruchtbaren Tage.
Darüber hinaus ist das Kondom die einzige Verhütungsmethode (neben dem Femidom), die zuverlässig vor Geschlechtskrankheiten schützt. Kondome weisen einen Pearl-Index von 2-12 auf und eignen sich zur Verhütung an den fruchtbaren Tagen. Mehr...

 

 
diaphragma cayaDiaphragma

Ein Diaphragma wird in die Scheide, direkt vor den Muttermund eingesetzt, wo es die Spermin auffängt und somit eine Schwangerschaft während der fruchtbaren Tage verhindern kann. Es besteht aus Latex und ist halbrund und gespannt. Die richtige Passform ist für die Sicherheit des Diaphragmas ausschlaggebend. Ein Frauenarzt oder ProFamilia helfen dabei, die korrekte Diaphragma Größe herauszusuchen. Außerdem sollte das Diaphragma in Verbindung mit Spermiziden verwendet werden. Das Diaphragma weist einen Pearl-Index von 1-20 auf. Mehr...


 

lea contraceptivumLea Contraceptivum

Ähnlich wie das Diaphragma bildet das Lea Contraceptivum eine Barriere zum Muttermund und verhindert das Eindringen von Spermien während der fruchtbaren Tage. Es muss jedoch nicht angepasst werden und Körperflüssigkeiten können hier gut abfließen. Auch das Lea Contraceptivum wird zusammen mit Spermiziden angewandt um den Schutz zu erhöhen. Es besteht aus medizinischem Silikon und ist daher gut verträglich für Frauen mit Latexallergien. Das Aussehen erinnert an eine Gummitasse mit Abflussventil mit einer Schlaufe. Das Lea Contraceptivum weist einen Pearl-Index von 2-3 auf. Mehr...

Das Lea Contraceptivum ist derzeit nicht auf dem Markt erhältlich.

 

notfallverhuetung ungewollte schwangerschaftNotfallverhütung

Wie geht man vor, wenn die eigene Verhütung einmal versagt und das auch noch während der fruchtbaren Tage? Besteht die Möglichkeit einer ungewollten Schwangerschaft? Welche Möglichkeiten der Notfallverhütung es gibt, erfahren Sie hier.

 

 

 

 
Welche Verhütungsmethode passt zu mir?

Es war noch keine richtige Alternative für Sie dabei? Sie hätten gerne einen Überblick über alle Verhütungsmethoden, deren Anwendung und Pearl-Index? Welche Verhütungsmethode die richtige für Sie ist, erfahren Sie vielleicht hier!